• Pflege Ohne Grenzen Martin Schülein
  • Pflege Ohne Grenzen Martin Schülein
  • Pflege Ohne Grenzen Martin Schülein
  • 1
  • 2
  • 3

Menschen­würdige Trauer- und Sterbe­begleitung

Seelischer Beistand in schweren Zeiten

Die Würde des Menschen und sein Recht auf Selbstbestimmung sind unantastbar. Körper, Geist und Seele bestimmen sein Wesen. Jeder Mensch ist wertvoll, unabhängig vom Alter, der Herkunft, des Glaubens oder seiner sozialen Stellung.

Im Prozess des Sterbens und bei der Trauerbegleitung sind immer und überall vor allem menschliche Zuwendung und ehrliches Mitgefühl besonders wichtig.

Wir begegnen unseren Patienten mit Achtung, Freundlichkeit sowie Humor und legen Wert auf einen menschenwürdigen Abschied. Bei der Trauer- und Sterbebegleitung geht es um Menschen in den Tagen und Stunden vor und nach dem Tod, denen wir seelischen Beistand durch Trost und einfühlsame Betreuung bieten. Mit Unterstützung und Wissen um den Ablauf des Todes ist die Angst vor dem Ungewissen nicht mehr ganz so groß. Von unseren Sterbebegleitern dürfen Sie eine achtsame und respektvolle Begegnung mit dem sterbenden Menschen und seiner Verwandten, Bekannten und Freunden erwarten.

Pflege ohne Grenzen - Trauer- und Sterbebegleitung in Tettau, Nordbayern und Südthüringen